Sind Sie Autofahrer? Besuchen Sie enistation.com
 
Ihr Geschäft,
unsere Energie.
eni oil products
Bei einer Turbine handelt es sich um eine Rotationsmaschine, die zur Umwandlung chemischer Energie und Druckenergie mithilfe von Flüssigkeit zur Kraftübertragung in mechanische Arbeit konzipiert wurde.
Dampf und heiße Gase, welche direkt durch die Verbrennung von Brennstoffen entstehen; im Allgemeinen wird Wasser als Flüssigkeit benutzt.
Der Schmierstoff in der Turbine schmiert die Kugellager, auf denen die Welle steht, kühlt die Teile, welche höheren Temperaturen ausgesetzt sind, versieht die Servomechanismen der Regelventile und, falls vorhanden, auch die Schmierung des Untersetzungsgetriebes.
Die Eni-Produktlinie gestattet es, dem Schmierungsbedarf sämtlicher Typen der Gasturbinen, Dampfturbinen, Hydraulikturbinen und auch Gaskombi-Anlagen gerecht zu werden.

Mineralöle

  • Eni OTE

    Dampfturbinenöle

     
  • Eni OTE GT

    Dampf- und Gasturbinenöle, auch für Gaskombi-Anlagen